Samstag, 27. Juni 2015

[Let's talk about] "Rabensommer" von Elisabeth Steinkellner meets Beltz & Gelberg sucht den Buchblogger des Jahres 2015


Hallo meine lieben Büchereulen,

ich würde jetzt gerne mal in eure Köpfe schauen. Warum? Weil ich gerne wissen würde, was ihr über diese ellenlange Überschrift gedacht habt. 
Aber es hat ja auch einen Sinn, warum die Überschrift ausgeartet ist. 
Die Überschrift wurde so lang, weil sie den Kern von diesem Beitrag einfach trifft.
Denn der Beltz & Gelberg Verlag sucht zum vierten Mal den Buchblogger des Jahres 2015. Und ich möchte es mir nicht nehmen lassen, an dieser fantastischen Aktion teilzunehmen. 
Außerdem möchte ich euch den neuen Roman "Rabensommer" von Elisabeth Steinkellner vorstellen, da mich das Cover so angesprochen hat. 
Also heißt es jetzt "Let's talk about..."

Copyright Beltz & Gelberg Verlag
Um was geht es in dem Buch? 

"Seit Jahren sind sie beste Freunde, fast alles haben sie zusammen gemacht - wie Raben. Jetzt, nach dem Abitur, muss jeder für sich entscheiden, wie es weitergeht. Die Ich-Erzählerin Juli entschließt sich zu studieren, doch noch bevor es losgeht, verändert sich alles, Schlag auf Schlag: Niels, mit dem sie seit einem Jahr zusammen ist, macht mit ihr Schluss. August lüftet sein Geheimnis. Und Ronja geht nach London. Juli ist auf sich allein gestellt und muss ihr Leben, das ihr wie ein Haufen lauter kleine Schnipsel vorkommt, neu sortieren."

Na klingt das nicht interessant? Also ich finde solche Romane immer absolut spannend. Denn wir wissen alle, dass das Leben seltsame Wege gehen kann und man nicht immer mit seinen Schulfreunden bis an das Lebensende befreundet ist. Ich finde es immer spannend zu sehen, wie die Protagonisten ihr Leben dann wieder ordnen und wie sie an dieser Herausforderung wachsen. 

Und nun möchte ich euch noch ein paar Eckdaten zu dem Buch geben:

Titel: Rabensommer
Autorin: Elisabeth Steinkellner
Erscheinungsdatum: 24.08.2015
Preis für das Taschenbuch: 12,95 
Seitenanzahl: 208
ISBN: 978-3407812001

Copyright Blogg dein Buch und Beltz&Gelberg Verlag
Nun komme ich aber zu der Aktion von Blogg dein Buch und vom Beltz & Gelberg Verlag. 
Und zwar sucht der Verlag zum vierten Mal den Buchblogger des Jahres 2015. Da ich finde, dass die Organisatoren die Aktion immer besser erklären können, lasse ich sie hier mal zu Wort kommen. 

Buchblogger 2015 – Gewinnspiel
"Zum vierten Mal in Folge starten wir eine fantastische Aktion für dich! Ergreife die Chance auf den Titel Beltz & Gelberg Buchblogger des Jahres 2015! Schon in den Jahren zuvor war diese Aktion ein voller Erfolg und hat das Bloggerherz höher schlagen lassen. Warum auch nicht? Das Buch klingt vielversprechend, die Gewinnmöglichkeit ist absolut genial: Halte exklusiv die Neuerscheinung „Rabensommer“ von Elisabeth Steinkellner in den Händen und fahre auf Verlagskosten auf die Frankfurter Buchmesse im Oktober 2015!
Was du tun musst? Nimm einfach an unserer Buchblogger des Jahres Aktion teil. Mach jetzt mit, schreibe einen kurzen Beitrag und sichere dir deine Chance! Das BdB-Team freut sich auf dich.
Wer Lust hat diesen wundervollen Roman zu lesen und sich eine Chance auf den Titel "Buchblogger des Jahres 2015" zu sichern, kann ganz einfach mitmachen: 
Schreib einen kleinen Blogbeitrag zu "Rabensommer", verrate uns, was dich an dem Titel besonders reizt. Dann kopier unseren Aufruf* in den Beitrag und reiche diesen wie gewohnt ein(...)" 

Es ist also gar nicht so schwer an dem Gewinnspiel teilzunehmen. Nähere Informationen findet ihr aber auch auf der Aktionsseite.
Also noch mal kurz zusammen gefasst. 
1. Als erstes müsst ihr als Blogger auf "Blogg dein Buch" angemeldet sein. 
2. Danach schreibt ihr einen Beitrag über die Aktion und "Rabensommer" von Elisabeth Steinkellner. 
3. Diesen Beitrag reicht ihr dann bis zum 12.7. ein. 
4. Wenn ihr Glück habt bekommt ihr eines von 20 Leseexemplaren von "Rabensommer". 
Dazu schreibt ihr dann eine Rezension und reicht diese bis zum 16.08. ein. 
Und falls das Glück auf eurer Seite ist, seid ihr vielleicht bald der Buchblogger des Jahres 2015.

Das klingt doch toll! Also macht alle fleißig mit. Ich lasse es mir auch nicht nehmen, an der Aktion teilzunehmen! :) 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen