Mittwoch, 3. September 2014

[Monatsstatistik] mein Lesemonat August 2014

Einen schönen ersten September, wünsche ich euch! :)
Und da der neue Monat begonnen hat, wird es Zeit für meinen Lesemonat August. Dazu möchte ich euch einige statistische Angaben liefern und euch natürlich meine gelesenen Büchern vorstellen.
Ich hoffe, dass ihr dabei viel Spaß haben werdet. Aber ich kann euch jetzt schon sagen, dass ich mehr gelesen habe, als im Juli ;)



  • Im Monat August habe ich 9 Bücher gelesen.
  • Das waren insgesamt 3523 Seiten.
  • Pro Tag habe ich also aufgerundet 114 Seiten ( 113,64) gelesen.
  • Auf Facebook habe ich nun 342 Follower (77 Follower sind seit letzem Monat dazu gekommen - DANKE).
  • Auf Twitter habe ich 141 Follower (16 Follower sind also seit Juli dazu gekommen - auch hier möchte ich mich für eure Treue bedanken).
  • Auf meinem Blog habe ich ingesamt (google + , Friend Connect und Blog Connect zusammengezählt) 150 Follower. Vielen lieben Dank an alle die mich abonniert haben. 
  • Und ich habe 9157 Seitenaufrufe
Wie immer gilt mein Dank euch! Denn ihr unterstützt mich und gebt mir jedes Mal ein großartiges Feedback. Vielen lieben Dank für alles!

So diesen Monat musste ich nur noch 2 Wochen in meinem Praktikum arbeiten und hatte 2 Wochen frei. Eigentlich dachte ich, dass ich mehr zum lesen kommen würde, aber irgendwie ist während meines Praktikums so viel liegen geblieben, dass ich trotz der 14 freien Tage nur am herum rennen und abarbeiten war. Aber nichtsdestotrotz habe ich folgende Bücher gelesen:

Meine Rezensionen im August 2014

Copyright Dezemberkindverlag
"Ein ganzes Ja" von Luisa Sturm konnte mich gut unterhalten. Wenn ihr mehr über das Buch und meine Meinung wissen wollt, dann lest meine Rezension. 
Rezension 


Copyright Fischer FJB Verlag
Ich habe mich so auf "Silber - Das zweite Buch der Träume" von Kerstin Gier gefreut und ich wurde nicht enttäuscht. Ich fand den 2. Band wirklich grandios. Dazu gibt es allerdings keine Rezension.

Copyright Page & Turner Verlag
Eine der schönsten Reihen in meinem Bücherregal ist die "Soul Seeker" Reihe. Ich war wirklich traurig, als mit "Soul Seeker - Licht am Horizont" diese Reihe endete. 
  Rezension

Copyright Chicken House Verlag
 "Sannah & Ham" schickte mir die liebe Conny zu, da sie ihren Blog aufgab und das Buch somit nicht mehr rezensieren konnte. Mit der lieben Desiree schrieb ich dann eine Doppelrezension.
Rezension

Copyright Mira Taschenbuchverlag
 "Wilder Wacholder" von Susanne Schomann fand seinen Weg über Blogg dein Buch zu mir.
Rezension


El Gato Verlagshaus
Die liebe Jordis Lank fragte mich, ob ich ihr Buch "Rauklands Sohn" lesen und rezensieren würde. Natürlich sagte ich zu und das Ergebnis könnt ihr nun in meiner Rezension lesen.
Rezension


Copyright LYX Verlag
Eine meiner Lieblingsreihen ist und bleibt "Vampire Academy" von Richelle Mead. Umso mehr freute ich mich, als es hieß, dass sie an einer "Spin-Off"-Reihe schreibt. Das erste Buch der "Bloodlines"-Reihe "Bloodlines - Falsche Versprechen" konnte ich diesen Monat lesen.
Rezension


Copyright Fischer KJB Verlag
"Der Wald der träumenden Geschichten" von Malcolm McNeill hatte ich beim Fischer Verlag angefragt und war sehr erfreut darüber, dass ich eine positive Zusage erhielt. Nun konnte ich in diese außergewöhnliche Geschichte eintauchen, doch leider konnte sie mich nicht von sich überzeugen.
Rezension

Copyright AAVAA Verlag
Und das letzte Buch in diesem Monat ist "Aoife" von Anja Ollmert.
Rezension

Ich hoffe euch hat dieser Lesemonat Spaß gemacht und vielleicht ist ja das ein oder andere Buch für euch dabei. Was habt ihr denn in diesem Monat gelesen?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen