Dienstag, 12. August 2014

Gemeinsam Lesen #73

Guten Morgen meine Lieben,

auch wenn der Tag durch den Tod von Robin Williams getrübt wurde, möchte ich euch heute das Buch vorstellen, was ich gerade lese. Und das geht am besten mit der Aktion "Gemeinsam Lesen" von Asaviels Bücher Allerlei. Ich wünsche euch viel Spaß und hoffe, ich kann euch ein wenig von dem Ableben dieser großartigen Schauspiellegende ablenken, die mir meine Kindheit, meine Jugend und mein Erwachsenendasein versüßte.

Copyright Asaviels Bücher Allerlei


Copyright FJB Verlag
1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gerade "Silber - Das zweite Buch der Träume" und bin auf Seite 202.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Im ersten Moment glaubte ich, im Inneren eines blau-goldenen Farbergé-Eis gelandet zu sein, denn die Wände waren gewölbt, und über uns erstreckte sich ein riesiges, glitzerndes Kuppeldach."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Eigentlich möchte ich nur sagen, dass es genau so brilliant ist, wie der erste Band. Ich bin schon traurig, weil ich weiß, dass ich das Buch heute beende und dann wahrscheinlich ein Jahr auf den 3. Band warten muss. Kerstin Gier schafft es einfach immer wieder, mich so in ihre Welt zu entführen, dass ich diese nicht wieder verlassen will.

4. Kommen in deinem aktuellen Buch Tiere vor? Wenn ja, welche und haben sie eine besondere Rolle? Wenn nein, welches Tier würdest du gerne hineindichten, wenn du der Autor wärest? 
Also in diesem Buch kommt der Hund Buttercup, eine Katze (oder war es ein Kater?) und Mr. Snuggles vor. Mr. Snuggles ist eigentlich ein Buchsbaum, der in die Form eines Pfau's geschnitten wurde. Und ein Pfau ist ja bekanntlich ein Tier, auch wenn dieser nur aus Ästen und Blättern besteht ;)

Ich hoffe ihr hattet ein kleines bisschen Spaß.
Was lest ihr denn zur Zeit?

Kommentare:

  1. Ich mochte Band 2 auch, auch wenn ich im Gegensatz zu Band 1 kleine Abstriche machen musste. Viel Viel Spaß mit Henry, Grayson und Liv ;)

    lg Inka von lebens[leseliebe]lust

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Inka,

      danke dir. Das Buch hat wirklich sooo viel Spaß gemacht und vor allem Mia hat mich wieder köstlich unterhalten :D Ein paar Abzüge musste ich gegen Ende hin auch machen, aber trotzdem ist es noch ein großartiges Buch :)

      Viele liebe Grüße
      Maria

      Löschen
  2. Huhu!
    Ich fand es auch sooo toll und finde die Wartezeit genauso gemein:( Aber was soll´s. Viel Spaß noch mit dem Rest:)

    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Claudia,

      ja leider können wir LeserInnen die Wartezeit nicht bestimmt. Aber ich hoffe immer, dass unsere lange Wartezeit von dem Autor genutzt wird, sodass das Buch noch besser wird. Auch wenn das bei Silber kaum noch möglich ist. Es gibt für mich nichts schlimmeres als auf eine Fortsetzung ewig zu warten, um dann festzustellen, dass das Buch totaler Käse ist und die Wartezeit nicht gerechtfertigt ist. ;)

      Viele liebe Grüße
      Maria

      Löschen
  3. Ich mochte Band 2 genauso gern wie Band 1. Kerstin Gier ist einfach klasse, ich war auf der Premierelesung des Buches in Köln und sie ist genauso wie sie schreibt :D
    Viel Spaß noch mit deiner Lektüre!
    LG Anja aka iceslez von Librovision

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anja,

      na dann kann ich mich ja schon auf etwas freuen. ich bin nämlich am 15. September bei der Lesung in Leipzig dabei. Es hat manchmal schon Vorteile in einer Großstadt zu leben :D Und heute sehe ich sie noch bei der Saphirblau - Premiere in Leipzig. Also die Stadt hat ganz schön was zu bieten ;)

      Viele liebe Grüße
      Maria :)

      Löschen
  4. Hihi, der Pfau ist gut *g*
    Jaaa, diese Wartezeit umgehe ich jetzt immer gerne, weil ich warte, bis alle Bände draußen sind. Das mach ich jetzt bei allen Mehrteilern so, die ich noch nicht angefangen hab :D
    Trotzdem noch viel Spaß beim fertig lesen - und ein Jahr geht ja auch schnell rum ^^

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Aleshanee,

      das könnte ich gar nicht. Weil im meinem Freundeskreis dann alle anfangen mit: "Hast du das Buch schon gelesen. Das muuuuusssssst du einfach lesen." Außerdem wollen sie dann immer über die Bücher reden und machen mich neugierig. Und prompt habe ich mir das Buch gekauft und muss wieder eine solange Wartezeit überstehen. Es ist einfach ein Teufelskreis ;) Und du hast Recht - ein jahr geht wirklich schnell rum. Da kommen ja noch so viele gute Bücher in den Handel und mein SuB freut sich bestimmt auch, wenn ich ihn in der Zeit mal abarbeite ;)

      Viele liebe Grüße
      Maria

      Löschen